Inserenten

Jobs für Studierende Das Jobportal vom Tagesspiegel aus Berlin

25 km

Informationen zur Anzeige:

Praktikum im Bereich Toolentwicklung in der Applikation für Fahrerassistenzsysteme
Abstatt
Aktualität: 29.05.2024

Anzeigeninhalt:

29.05.2024, Bosch-Gruppe
Abstatt
Praktikum im Bereich Toolentwicklung in der Applikation für Fahrerassistenzsysteme
Ihre Aufgaben:
ArbeitsmodellIntern StartdatumNach Vereinbarung Du arbeitest direkt mit den Fahrzeugtestern zusammen und unterstützt sie bei der Automatisierung ihren täglichen Aufgaben. Die Tools sind hautsächlich in Python programmiert, weshalb grundlegende Programmierkenntnisse erforderlich sind. Unsere Entwickler:innen unterstützt du bei Tagesaufgaben (Durchführung und Auswertung von Fahrzeugtests). Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen
Das bringen Sie mit:
Persönlichkeit : Du bist verantwortungsbewusst und zeigst Initiative. Gute Kommunikationsfähigkeiten zeichnen dich aus. Erfahrungen und Know-how : Programmieren (Python oder vergleichbar) ist unbedingt notwendig. Wissen über Fahrzeugtechnik (Systeme und Technologien) und -Vernetzung (Bus-Systeme, Messtechnik-Tools) ist wünschenswert. Qualifikation : EU-Führerschein Klasse B ist erforderlich. Begeisterung : Du bringst breites technisches Interesse und Begeisterung für den Bereich der Fahrerassistenz mit. Zudem bist du in der Lage, dir schnell neue Dinge anzueignen. Sprachen : Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift (mind. B1-Niveau) setzen wir für eine erfolgreiche Zusammenarbeit voraus. Ausbildung : Du studierst im Bereich Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Informatik oder einen vergleichbaren technischen Studiengang. Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte füge deiner Bewerbung eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Studien- und Prüfungsordnung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung

Standorte

Praktikum im Bereich Toolentwicklung in der Applikation für Fahrerassistenzsysteme

Drucken
Teilen
Abstatt